Warum singt RM nicht mehr

RM (Kim Namjoon)

RM

Real Name:

Kim Namjoon (Hangul: 김남준), andere Schreibweise: Kim Nam-joon

Spitznamen:

Joon, God of Destruction, Rapmon, Namjoonie, Monie, Brain Monster, Hermione

Geburtstag:

Geburtsort:

Hobbys:

Im Internet surfen, Musik, lesen, in einem Park wandern, Radfahren, fotografieren
​​​​​Kim Namjoon (Hangul 김남준) wurde am 12. September 1994 in Ilsan-gu, Südkorea geboren. Kim Namjoon hat eine jüngere Schwester (Kim Kyungmin). Er ist seit November 2017 als RM (Real Me) bekannt, früher benutzte er den Bühnennamen Rap Monster. Kim Namjoon ist Rapper, Songwriter und Musikproduzent. RM ist seit 2013 der Leader und Rapper der südkoreanischen Boyband BTS und steht bei Big Hit Entertainment (seit 2021 Big Hit Music unter HYBE) unter Vertrag. 2010 war RM offiziell das erste Mitglied bei BTS. RM ist das einzige Mitglied von BTS aus der ursprünglichen Besetzung, vor ihrem Debüt. Er ist bei den meisten Werken von BTS Co-Texter und Komponist.

RM besuchte eine Audition bei einer Underground Hip Hop Agentur, dort traf er Sleepy. Sleepy gab RMs Nummer an Big Hit weiter, so entstand der erste Kontakt zwischen RM und Big Hit. RM machte dann eine Audition bei Big Hit. Kim Namjoon war vor seinem Debüt mit den Bangtan Boys ein Underground-Rapper, hier kannte man ihn unter dem Namen Runch Randa. Er brachte einige Songs heraus und arbeitete einmal mit dem Underground-Rapper Zico zusammen.

RMs erstes Solo-Mixtape „RM“ erschien 2015, dieses wurde auf dem Soundcloud-Account von BTS veröffentlicht und im Dezember 2018 erschien sein zweites Solo-Mixtape „mono.“ Im Oktober 2018 war sein zweites Mixtape, Mono, das höchste Chartalbum eines koreanischen Solisten in der Billboard 200-Charts, nachdem es mit 26 seinen Höhepunkt erreicht hatte.

Man kann RM zum Beispiel in den Videos zu Reflection (BTS Album "Wings") und den Persona - Comeback Trailer (BTS Album: "Map of the Soul: Persona") solo erleben.

RM arbeitete mit vielen koreanischen und amerikanischen Künstlern zusammen, z. B. brachte er im zusammen mit Warren G eine Single heraus mit dem Namen P.D.D (Please Don’t Die) oder für den Song Bucku Bucku (부끄부끄) arbeitete er mit EE, Dino J und der Hip-Hop-Gruppe MFBTY zusammen. Weitere Songs an dem RM beteiligt ist, sind zum Beispiel der Song: YOUNHA(윤하) _ WINTER FLOWER(雪中梅) (Feat.RM) von 2020 und eAeon(이이언) _ Don't(그러지 마)(feat. RM) von 2021. Auch mit Fall Out Boy hat RM zum Beispiel für den Song Champion (Remix) zusammengearbeitet. Außerdem arbeitete Kim Namjoon noch mit Marvel für den Soundtrack des Films Fantastic Four zusammen (Fantastic - RM Feat. Mandy Ventrice; Jahr 2015). Desweiteren schrieb RM für Homme den Song Dilemma (Song mit MV), dieser erschien im August 2016. Als Songwriter wirkte RM unter anderem noch an folgenden Songs z. B. mit: "U" - Primary, "Gajah (코끼리/Elephant)" - Gaeko , "Crying Over You (Remix)" - HONNE, "Party (XXO)" - GLAM,"I Like That" - GLAM.

RM schrieb zum Beispiel für folgende Künstler schon Songs: 2AM, GLAM, MFBTY, Yankie, Primary, Honne, Gaeko, Steve Aoki, Tiger JK.

2015 nahm RM an der südkoreanischen Fernsehsendung Problematic Men (Korean: 문제적남자) teil, auch bekannt als The Brainiacs. RM war teil des Casts von Episode 1-21. Er verließ die Fernsehsendung für die BTS' 2015 Red Bullet World Tour.

Im Juni 2017 veröffentlichten V und RM im Rahmen des BTS-Festa das Lied 4 O’Clock. Dieses Lied komponierte V mit der Hilfe von RM.

2019 gewann RM den Soompi Awards - Best Male Solo.

Im Jahr 2020 wurde RM zum Mitglied der Korea Music Copyright Association befördert.


Unterschrift von RM:

Fakten über RM:

  • RM ist der viert älteste bei BTS und liegt von seinem Alter her genau in der Mitte. (Hyung-Line)
  • Schule: Apgujeong High School (In der Schule vor seinem Debüt war er als ein ordentlicher und ruhiger Student bekannt)
  • Global Cyber University – Electronic engineering major (Bachelor)
  • RM hat einen sehr hohen IQ: 148
  • RM erzielte 900 Punkte in der koreanischen Aufnahmeprüfung für Schulen. Das ist das beste Ergebnis unter den BTS Mitglieder.
  • Representative Emoji: 🐨 (Koala)
  • Er begann schon als junger Jugendlicher Songs zu schreiben und zu rappen.
  • Er hat sich das Englisch sprechen selbst beigebracht in dem er die Amerikanische Serie Friends angesehen hat. RM spricht sehr gut Englisch. Daher übersetzt er für die anderen BTS-Mitglieder in englischen Interviews.
  • Er studierte vor BTS eine Zeit lang in Neuseeland
  • Haustier: Rapmon (Hund) - lebt bei RMs Eltern
  • Laut der Korea Music Copyright Association (KOMCA) ist RM an mittlerweile über 130 Songs beteiligt (Stand 2020)
  • RM begann Musik zu machen, da er hofft mit seiner Musik viele Menschen trösten zu können und ihnen auch helfen möchte ihre Träume war werden zu lassen.
  • Vor dem Debüt mit BTS war RM Teil der Rap Gruppe "Daenamhyup"
  • RM wurde wegen seiner Nase 2015 ins Krankenhaus gebracht, deswegen fehlte er bei dem Auftritt von BTS: MBC Music festival - BTS - Perfect Man 20151231
  • Wenn RM das Verhalten der anderen Bandmitglieder cute bzw. aegyo findet, dann muss er oft lachen.
  • RM ließt viele Bücher, um seinen Wortschatz zu erweitern
  • RM schrieb den Text von „No More Dream“, weil er keine Träume hatte als er in der Schule war
  • RM ist dafür bekannt oft Dinge kaputt zu machen.
  • Er verletzt sich auch öfter mal selbst (aus Versehen), oder verliert Dinge.
  • Wenn er sich aegyo verhält, dann wird er oft schüchtern / verlegen. Dann bedeckt er häufig sein Gesicht mit den Händen. Das macht RM auch, wenn ihm etwas peinlich ist.
  • RM gab Jungkook den Spitznamen „Golden Maknae“
  • RM mag keine Meeresfrüchte
  • Vor BTS wollte RM "Businessman" werden
  • "Young Forever" ist der erste Song den RM für BTS komponiert hat.
  • Seine Lieblingsgegenstände sind Kleidung, Computer und Bücher
  • RM ist bei den A.R.M.Ys für seine besonderen Fähigkeiten als Leader von BTS bekannt. Er passt immer gut auf alle Bandmitglieder auf. Er sagt, dass ihn die Bandmitglieder zu einem guten Leader machen.
  • RMs Ziel im Leben ist es, sich selbst wirklich zu lieben
  • RM sammelt gerne Figuren und Spielzeug aller Art
  • RMs Sternzeichen ist Jungfrau.       
  • Als RM von Big Hit, während einer versteckten Kameraaufnahme gefragt wurde für was er sich entscheidet: Solo oder die Bangtan Boys, hat sich RM ohne zu zögern für die Bangtan Boys entschieden.        
  • Wenn er aufgeregt ist springt er oft rauf und runter.        
  • Er ist ein großer Unterstützer der LGBTQ + Community, zusammen mit Suga.
  • Im September 2018 war BTS bei einer Sitzung der United Nations General Assembly zu Gast. Hier hielt RM eine Rede über Selbstliebe, die Rede wurde auch von RM eigens für diesen Tag geschrieben (Rede bei YouTube; Text der Rede bei genius).
  • Der BT21-Charakter von RM ist ein Koala mit dem Namen Koya. Koya hat eine lila Nase wegen des berüchtigten Sprichworts, das V während eines Konzerts zu den Fans sagte: "I Purple You". Purple = Lila. Dieser Satz sowie die Farbe Lila selbst haben eine große Bedeutung und sind zu einem Markenzeichen von BTS / ARMY geworden. Lila wird als eine Farbe gesehen, die auf dauerhaftes Vertrauen, Liebe und Zuneigung hinweist. Dies zeigt die Liebe und Unterstützung gegenüber ihren Fans den ARMYs.
  • Das Cover des Songs Seoul Town Road (Old Town Road Remix) von Lil Nas X und RM von BTS zeigt zwei Pferde, eines davon ist Purple - Lila.
  • Sein Lieblingszitat ist: 'Team work makes dream work'.
  • RMs eigenes Aufnahmestudio heißt Rkive (früher hieß es MonStudio)
  • Seine Spotify-Playlist heißt: RMs Heavy Rotations
  • RM ist auch für seine Grübchen bekannt, wenn er lächelt.
  • RM "no Hangul Hangul" ist seit 2018 eine exklusive Videoserie im offiziellen Japanischen BTS Fanclub. In den einminütigen Videos bringt RM den japanischen A.R.M.Ys Hangul bei.
  • RM sagte im Interviewe für die Rolling Stone 2021: "Wir hoffen auch, dass die Menschen aus einer Minderheit etwas Energie und Kraft aus unserer Existenz (BTS) ziehen".
  • Einer von Namjoons Lieblingskünstlern ist Anthony Gormley. Er war ein Künstler bei CONNECT, BTS (New York)
  • Er hat die Angewohnheit in der Nähe von Wasser nach Krebsen zu suchen
  • RM sagte während eines Konzerts einmal folgendes, dass die A.R.M.Ys BTS und ihn (RM) dazu benutzen sollen sich selbst mehr zu lieben.
  • Fans haben ihm den Spitznamen Hermione gegeben. Ihm gefällt dieser Spitzname.
  • RM fährt gerne Fahrrad.

Diskografie RM:

Eine Liste mit allen Songs und Alben von RM findet ihr hier (inklusive Musikvideo und Übersetzung):

Eine Liste mit MV von RM findet ihr hier:

RM Spotify:

Galerie 

Hier findet ihr noch mehr Bilder: RM (Kim Namjoon) Galerie    :-)